Suchen Sie noch oder pflegen Sie schon?

Unsere mobile Anwendung Hygiene Process Management (HPM) erleichtert Ihren Krankenhausalltag und unterstützt die Verbesserung Ihrer Hygiene.

HPM ist ein einzigartiges Tool zur Steuerung und Dokumentation von Prozessen rund um die Verwaltung  von Medizinprodukten, z. B. Klinikbetten. Das Herzstück von HPM ist der Einzelnachweis der Aufbereitung von Medizinprodukten sowie deren Lokalisierung in Echtzeit.

HPM ist das Ergebnis erfolgreicher interdisziplinärer Zusammenarbeit von Experten aus verschiedenen Fachrichtungen. Der laufende Dialog mit Anwendern aus der Pflege, Hygiene und Medizintechnik beeinflusst kontinuierlich die dynamische Weiterentwicklung unseres Produktes.

Kurz erklärt

Im Krankenhaus

Haben Sie ein Haftungsrisiko nach §4 MPG?

Ist Ihre Bettenaufbereitung sicher? In 3 Schritten zum Testergebnis!
Wieviele Betten haben Sie im IST-Bestand?
Bitte nur Ziffern (0-9) und eine ganze Zahl größer 0 benutzen (1-10000).
Wieviele stationäre Patienten versorgen Sie im Monat?
Bitte nur Ziffern (0-9) und eine ganze Zahl größer 0 benutzen (1-10000).
Wie lange ist die durchschnittliche Verweildauer eines Patienten in Ihrem Haus? (Tage)
Bitte nur Ziffern (0-9), Komma (,) und eine ganze Zahl größer 0 benutzen (z.B. 6,5).
Wie viele Vollzeitkräfte werden im Bereich der Bettenaufbereitung eingesetzt (ohne Hol- und Bringdienst)?
Bitte nur Ziffern (0-9), Komma (,) und eine ganze Zahl größer 0 benutzen (z.B. 6,5).
Werden in Ihrem Haus Patienten auch am Wochenende aufgenommen oder entlassen?

Steht Ihr Aufbereitungspersonal auch am Wochenende zur Verfügung?


Bei diesem Online-Check handelt es sich um eine erste grobe Indikation auf Basis Ihrer Angaben und typischer Durchschnittswerte in deutschen Kliniken.
Dieser Check kann eine detaillierte Prüfung der Prozesse und Hygienestandards sowie der Verteilung von Aufnahmen, Entlassungen & Aufbereitungen in Ihrer Klinik nicht ersetzen.

Produkt-Nutzen

Mehr Zeit – weniger Kosten!

Wetten, dass HPM Ihre tägliche Arbeit im Krankenhaus erleichtert?

Ich will Teil der Lösung werden!

Wer profitiert in Deutschland?

0
Krankenhäuser
0
Pflegeheime
0
Krankenhauspatienten (p.a.)

Gewaltige Herausforderungen für Gesundheitseinrichtungen

Mehr Arbeit

Steigende Patientenzahlen und eine sinkende Verweildauer führen zu gravierender Mehrarbeit im Bereich der Medizinprodukte Aufbereitung

Mehr Nachweise

Stetige Verschärfung der Gesetze mit der Forderung nach lückenloser Dokumentation von Hygieneprozessen

Mehr Klagen

Latente Haftungsrisiken durch Nichteinhaltung gesetzlicher Verordnungen mit möglichen strafrechtlichen Konsequenzen (§14 MPG)
Zum Report

33 % aller Befragten vernachlässigen Hygiene-dokumentation

Arbeitsreport Krankenhaus, Hans-Böckler-Stiftung, 2014

33 % aller befragten Bereichsleiter in deutschen Kliniken geben an, Dokumentationsaufgaben im Bereich Hygiene zu vernachlässigen.

Zum Report
Zur Studie

Mindestens 30.000 Patienten sterben infolge mangelnder Hygiene

Studie der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene e.V. (DGKH)

Nach Schätzungen der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene sterben jedes Jahr alleine in Deutschland mindestens 30.000 Patienten infolge mangelnder Hygiene in Krankenhäusern.

Zur Studie

Unser Projektvorgehen

Analyse und Würdigung Ihrer aktuell vorhandenen Prozessqualität
Mit Fokus auf die Erreichung Ihrer Projektziele: Compliance, Prozessoptimierung, Kostensenkung & Ertragssteigerung.

Inbetriebnahme und Schulung Ihrer Mitarbeiter
Händchen halten und sensibilisieren – zugeschnitten auf Ihre Anforderungen

HPM Betrieb, Updates & laufende Optimierung
Es läuft.
Laufende Unterstützung durch persönliche Ansprechpartner und technische Updates

Was zeichnet uns aus?

Der Wunsch nach sinkenden nosokomialen Infektionen

Jetzt ROI berechnen

Berechnen Sie jetzt hier Ihre Einsparmöglichkeiten beim Einsatz von HPM:
Bundesland
Art der Klinik

Betten Istbestand
Bitte nur Ziffern (0-9) und eine ganze Zahl größer 0 benutzen (1-10000).
Betten Planbestand lt DKA
Bitte nur Ziffern (0-9) und eine ganze Zahl größer 0 benutzen (1-10000).
Patienten pro Jahr (#)
Bitte nur Ziffern (0-9) und eine ganze Zahl größer 0 benutzen (1-10000).
Durchschnittliche Verweildauer (Tage)
Bitte nur Ziffern (0-9), Komma (,) und eine ganze Zahl größer 0 benutzen (z.B. 6,5).
Aufbereitungspersonal
Bitte nur Ziffern (0-9), Komma (,) und eine ganze Zahl größer 0 benutzen (z.B. 6,5).
(Vollzeitkräfte - nur direkte Aufbereitung)
Form der Bettenaufbereitung

Auswertung:

Betten durchschnittlich belegt
Bettenauslastung
Aufbereitete Betten pro Jahr
Geschätzte Kosten der Aufbereitung pro Jahr
Geschätze Kosten / Aufbereitung
Einsparpotentiale
Umstellung auf dezentrale Bettenaufbereitung im Rahmen der HPM-Einführung
Wegeoptimierung durch den Einsatz von HPM
Optimierung von STK & Defektmanagement durch den Einsatz von HPM
Gesamt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Bitte nutzen Sie das Formular anbei, wir melden uns umgehend.

Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie im Impressum

Karriere

Als stark wachsendendes Startup im Healthcare Bereich suchen wir fortlaufend neue Kollegen, die uns bei der Umsetzung unserer Vision tatkräftig unterstützen. Aktuell suchen wir ganz konkret folgendes:
Details

Full-Stack Developer Ruby

Mitgestaltung der Entwicklungsroadmap im Team, zusammen mit den Gründern und dem Online Marketing-Team
Details
Details

Frontend-Entwickler

Entwicklung innovativer Web-Apps und Cross-Plattform Mobile-Apps
Details
Details

Werkstudent Systemadministration / IT

Administration vorhandener Systemlandschaften, Mobile Device Management und interner IT-Support
Details
Kontakt

Initiativbewerbung

Ihnen gefällt unser Produkt und unserer Ansatz? Sie sind motiviert und offen für Herausforderungen?
Kontakt